Die Fakten

Wechselprämie?!

Wir möchten, dass es sich für Sie lohnt.

Sie sind unsicher, ob ein beruflicher Wechsel das Richtige ist? Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, bieten wir Ihnen eine Prämie an, die einen Teil  Ihrer Kosten deckt. Vielleicht müssen Sie umziehen oder Ihr täglicher Anfahrtsweg ändert sich. Bevor Sie sich endgültig entscheiden, lernen Sie doch erst einmal unser Haus kennen! Wir freuen uns auf Sie!

Extras

und moderne Arbeitsmittel.

Ganz gleich, ob es sich um eine automatische Aufstehhilfe handelt oder um ein High-Tech-Bett... Uns geht es darum, dass wir unseren Mitarbeitern Arbeitsmittel bieten können, die die Pflege leichter machen. „Es geht doch eigentlich nur darum, meinen Rücken zu schonen...“  Dieser Satz trifft genau den Punkt: Wir setzten moderne Arbeitsmittel da ein, wo sie unseren Mitarbeitern helfen, körperliche Kraftanstrengungen zu minimieren oder zu vermeiden. 

Wochenendausgleich

und Prämien fürs Einspringen...

Das spontane „Einspringen“ für Kollegen, die krank sind oder wegen einer dringenden Sache nicht zum Dienst erscheinen können, ist wichtig. Denn die Bewohner brauchen weiterhin zuverlässige Pflege. Das Kurhaus am Park hat seit einigen Monaten eine neue Regel gefunden, um den spontanen Einsatz zu belohnen. Für jedes Einspringen gibt es nun Extrageld oder einen Wochenendausgleich.

Wir sind eine Familie

Das Kurhaus am Park wird seit 30 Jahren von der Familie Brähmer geführt. Als Familie prägen und entwickeln wir alle Bereiche, die unser Haus ausmachen: Service, Pflege, Verwaltung, Haustechnik, Kommunikation, Personalwesen uvm. Eine heute oft übliche Fremdvergabe an andere Unternehmen, an Teilhaber oder Subunternehmer gibt es bei uns nicht. 

Miteinander

Respekt!

Das Wichtigste im Job? Ein nettes Team! Das ist nicht nur in der Pflege die Basis für mehr Zufriedenheit. Im Kurhaus feiern wir immer wieder Jubiläen von Kollegen, die über 20 Jahre bei uns in der Pflege, in der Verwaltung oder in der Hauswirtschaft arbeiten. Wie unterstütze ich ein gutes Miteinander unter Kollegen? Die Antwort einer Jubilarin ist einfach und klar: Das A und O ist ein respektvoller Umgang miteinander. Alles andere ergibt sich dann daraus und wird unter dem Strich immer zu einem guten Ergebnis führen.

Feiern à la Kurhaus

Pfleger machen Party

Seit Jahren feiern wir gemeinsam Feste. Zu Karneval am liebsten mit viel Musik und dem heiß geliebten Elferrat. Von den „Schlagersternen“ bis zur „Sesamstraße“: Karneval à la Kurhaus wird nie langweilig. Pfleger und Bewohner feiern auch zu anderen Gelegenheiten zusammen. Im Sommer gibt es Aktionswochen, im Herbst geht es auf die Obstwiesen. Wer behauptet Pflegejobs sind eintönig - ist herzlich eingeladen mit uns zu feiern!  

Liebe Kollegen

Viel geben, viel zurückbekommen

Egal, ob auf Station, an der Rezeption oder in der Küche ...  überall muss man sich aufeinander verlassen können. Deshalb zitieren wir an dieser Stelle gerne die Einschätzung einer langjährigen Mitarbeiterin: „Ich bin glücklich, dass ich mich auf ein exzellent eingespieltes Team verlassen kann und dass wir gemeinsam auch schwierige Situationen meistern können!“